ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN DER APP

Diese Nutzungsbedingungen (nachfolgend „Nutzungsbedingungen“ genannt) bestimmen die Bedingungen für die Nutzung der mobilen Whisbear-Anwendung (nachfolgend „Anwendung“ genannt). Durch die Registrierung oder anderweitige Nutzung der Anwendung akzeptiert der Benutzer (nachfolgend „Benutzer“ genannt) diese Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung, die ein integraler Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen ist. Die Dienstleistungen und Funktionalitäten werden über die Anwendung von Whisbear Spółka z ograniczoną odpowiedzialnością mit Sitz in Warschau, ul. Opaczewska 42/47, eingetragen im Handelsregister am Amtsgericht für die Hauptstadt Warschau in Warschau, 12. Wirtschaftsabteilung des polnischen Landesgerichtsregisters (KRS) unter der KRS-Nummer 0000555169, USt-IdNr. 7010481536, Statistische Nummer REGON 36137404, Stammkapital 8.800 PLN, geliefert und erbracht (nachfolgend „Whisbear“ genannt).

Jede Person, die die Anwendung nutzen möchte, muss zuerst diese Nutzungsbedingungen lesen. Die Nutzungsbedingungen und sonstigen Geschäftsbedingungen werden von Whisbear vor Vertragsabschluss (in der Anwendung in der dafür vorgesehenen Registerkarte) für jedermann kostenlos zur Verfügung gestellt und – auf Wunsch des Nutzers – so gestaltet, dass er die Inhalte der Nutzungsbedingungen über das von ihm verwendete IKT-System beziehen, abspielen und aufzeichnen kann. Wenn Sie mit den Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, dürfen Sie die Dienste nicht nutzen oder darauf zugreifen.

Die Anwendung wurde entwickelt, um Leniwiec E-zzy zu verwalten und den Veranstaltungskalender im Leben des Kindes vom Neugeborenen bis zum zweiten Lebensjahr zu verwalten. Detaillierte Regeln zur Nutzung der Funktionalität sind in speziellen Anwendungs-Registerkarten verfügbar.

Bedeutung anderer in den Nutzungsbedingungen verwendeter Begriffe:

Anwendung – Whisbear-Anwendung, die die Funktionalität der Verwaltung des Veranstaltungskalenders im Leben eines Kindes bietet, und in der mit Leniwiec E-zzy verbundenen Version wird sie auch zur Verwaltung eines Spielzeugs verwendet, mit dem sie sich über das Bluetooth-Smartmodul verbindet, sowie zur Anzeige von Statistiken vom Gerät aus,

CRYsensor – eine der in der Anwendung angebotenen Funktionalitäten, dank der Leniwiec Ezzy unter anderem das Schreien eines Kindes erkennt und automatisch den Lärm einschaltet,

Verbraucher – eine natürliche Person, die mit einem Unternehmer ein Rechtsgeschäft abschließt, das nicht in direktem Zusammenhang mit seiner geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit steht,

Konto – elektronisch bereitgestellter Dienst; individuell getrennter, modifizierbarer Teil der Anwendung; das Konto ermöglicht dem Benutzer die Nutzung anderer Dienste,

Leniwiec E-zzy – ein von Whisbear produziertes Spielzeug ist mit einem Bluetooth-Smartmodul ausgestattet, das über eine Noise-Funktion verfügt und Neugeborenen und Kindern zu einem ruhigen Schlaf verhelfen soll,
Probezeit – der Zeitraum der Erbringung der Dienstleistungen, für den der Nutzer nicht zur Zahlung einer Gebühr verpflichtet ist,

Datenschutzerklärung – Dokument, das die Sicherheit des Schutzes der Privatsphäre und der Verarbeitung der persönlichen Daten des Benutzers regelt; die Datenschutzerklärung, die unter https://whisbear.pl/strony/polityka-prywatnosci zu finden ist, ist diesen Nutzungsbedingungen beigefügt und ist ein integraler Bestandteil davon,

Statistik – Informationen, die von der Anwendung automatisch generiert werden, insbesondere in Bezug auf die Verwendung von Rauschen oder CRYsensor,

Lärm – eine der Funktionalitäten von Leniwiec Ezzy, die auch innerhalb der Anwendungsfunktionen gesteuert werden kann,

Inhalt – Informationen, die von Whisbear als Teil der Anwendung zur Verfügung gestellt werden, insbesondere in Form einer Reihe von Anweisungen, Tipps und Ratschlägen zur Pflege und Erziehung von Neugeborenen und Kindern unter zwei Jahren,

Vertrag – ein Vertrag zwischen Whisbear und Ihnen für Ihre Nutzung der Anwendung und der Dienste; die allgemeinen Bestimmungen des Vertrags werden durch diese Nutzungsbedingungen geregelt,

Dienst(e) – bezahlte Dienste, die von Whisbear elektronisch in Form von Funktionalitäten der Anwendung bereitgestellt werden, insbesondere durch solche Funktionen wie: Rauschen, CRYsensor, Kalender, Statistik,

Benutzer – eine natürliche Person mit voller Rechtsfähigkeit, die die Anwendung auf Grundlage und in Übereinstimmung mit diesen Regeln verwendet.

1. EINLEITENDE BESTIMMUNGEN

1.1. Nichts in diesen Nutzungsbedingungen darf so ausgelegt werden, dass die Rechte der Verbraucher zur Anwendung der anwendbaren Gesetze eingeschränkt werden.

1.2. Die Korrespondenz zwischen Ihnen und Whisbear erfolgt auf elektronischem Wege, unabhängig davon, ob Sie die Anwendung verwenden oder Whisbear E-Mails senden, und unabhängig davon, ob Whisbear Mitteilungen in die Anwendung aufnimmt oder mit Ihnen per E-Mail kommuniziert. Für die Zwecke des Vertrages stimmen Sie (a) zu, Mitteilungen von Whisbear in elektronischer Form zu erhalten; und (b) bestätigen, dass alle Bedingungen, Bestimmungen, Verträge, Mitteilungen, Bekanntmachungen und andere Mitteilungen, die auf elektronischem Wege versandt werden, allen rechtlichen Anforderungen entsprechen, was dem entspricht, wenn sie schriftlich in gedruckter Form vorliegen würden. Dies schränkt die unveräußerlichen Rechte des Benutzers nicht ein.

1.3. Es ist dem Benutzer untersagt, illegale Inhalte anzubieten.

1.4. Die Anwendung kann Anzeigen enthalten, für die Whisbear auf kommerzieller Basis bezahlt wird.

1.5. Whisbear bietet Nutzern, die nicht über Leniwiec Ezzy verfügen, die Möglichkeit, die Dienste im Rahmen des Vertrages für eine Probezeit kostenlos zu testen.

Alle Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen gelten für die Probezeit, einschließlich der Bestimmungen über den Abschluss des Vertrages und die Folgen seiner Beendigung oder seines Ablaufs, vorbehaltlich der Bestimmungen über die Gebühr.

2. INHALTE

2.1. Bei der Verwendung der Anwendung müssen Sie bedenken, dass alle in der Anwendung enthaltenen Informationen allgemeiner Natur sind und weder medizinische Inhalte darstellen, die für einen bestimmten Benutzer bestimmt sind, noch diese ersetzen sollen.

2.2. Vor der Verwendung der Anwendung ist der Benutzer verpflichtet, sich zu vergewissern (wenn möglich bei einem Arzt), dass die Anwendung für sein Kind, seine Gesundheit und Entwicklung völlig sicher ist. Wenn Sie Zweifel an der Sicherheit bei der Verwendung der App oder deren Auswirkungen auf die Gesundheit Ihres Kindes haben, müssen Sie die Verwendung der App einstellen.

2.3. Alle in der Anwendung enthaltenen Inhalte dienen nur zu informativen und beispielhaften Zwecken und sind weder als Ersatz noch als Alternative zu professioneller medizinischer Beratung über die Pflege und Erziehung von Neugeborenen und Kindern gedacht.

2.4. Insbesondere werden durch die Anwendung keine therapeutische Tätigkeit, keine Gesundheitsleistungen, keine Gesundheitsförderung und keine Wahrnehmung von Lehr- und Forschungsaufgaben im Zusammenhang mit der Erbringung von Gesundheitsleistungen und der Gesundheitsförderung erbracht.

2.5. Wenn Sie der Meinung sind, dass der Inhalt die Durchführung der oben genannten Aktivitäten darstellen könnte, müssen Sie Whisbear sofort benachrichtigen. Nach einer solchen Benachrichtigung wird Whisbear diesen Inhalt sofort löschen oder entsprechend ändern.

2.6. In diesem Zusammenhang darf Ihre Nutzung der Anwendung, insbesondere Ihre Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen, nicht zu einer Beziehung zwischen Whisbear und Ihnen, einem Arzt (oder einem anderen Leistungserbringer des Gesundheitswesens) – Patient, führen.

2.7. Vor der Nutzung der Anwendung erklärt und garantiert der Benutzer Folgendes:

2.7.1. Vor der Befolgung des Inhalts jedes Mal überprüfen, ob er sicher und für die Gesundheit seines Kindes geeignet ist

2.7.2. Bei der Verwendung der Anwendung wird er keine Entscheidungen treffen oder Handlungen oder Unterlassungen vornehmen, die ganz oder teilweise auf dem Inhalt basieren;

2.7.3. Er wird sich jedes Mal mit dem zuständigen Arzt beraten, um festzustellen, ob Sie den Inhalt und alle Empfehlungen oder Kontraindikationen verwenden dürfen.

2.8. In keinem Fall dürfen Sie sich allein auf den Inhalt verlassen, und in keiner Weise dürfen Sie sich allein auf den Inhalt verlassen, und in allen Angelegenheiten, die Ihr Kind, die Funktion Ihres Körpers und Ihre Gesundheit betreffen, müssen Sie immer einen qualifizierten Arzt konsultieren, der die einzige und beste Quelle für solche Informationen ist.

2.9. Sie dürfen eine Diagnose oder eine andere medizinische Unterstützung durch einen qualifizierten Arzt nicht unterschätzen oder vermeiden, insbesondere wegen des Inhalts, den Sie durch die Anwendung erhalten haben.

2.10. Stellt der Benutzer fest, dass sich der Gesundheitszustand seines Kindes verschlechtert hat oder sich wahrscheinlich verschlechtern wird, muss er unverzüglich einen qualifizierten Arzt um medizinischen Rat bitten.

2.11. Das Vorstehende gilt sinngemäß für die Statistiken.

3. ANWENDUNG

3.1. Die Anwendung kann über den AppStore (für iOS-Benutzer) oder Google Play (für Android-Benutzer) heruntergeladen werden

3.2. Die Anwendung ist kostenfrei für die Nutzer, die Leniwiec E-zzy besitzen.

3.3. Die Anwendung ist für Nutzer, die Leniwiec E-zzy nicht besitzen, ist kostenpflichtig. Für solche Nutzer steht die App für einen Testzeitraum und dann gegen Zahlung einer Gebühr gemäß der im AppStore und in den Google Play-Stores bereitgestellten Preisliste zur Verfügung.

3.4. Um die Anwendung zu installieren, ihre Funktionalität zu aktualisieren und die Funktionalität der Anwendung zu nutzen, müssen auf Benutzerseite die folgenden technischen Mindestanforderungen erfüllt sein: ein mobiles Gerät mit installiertem iOS 9.0 oder höher (für die aus dem AppStore heruntergeladene Version der Anwendung) oder Android 4.4 oder höher (für die aus Google Play heruntergeladene Version der Anwendung), das die korrekte Installation der Anwendung ermöglicht, und ein aktives E-Mail-Konto.

3.5. Die Nutzung der Anwendung kann ohne Verbindung zum Internet erfolgen, unter dem Vorbehalt, dass Sie für die Installation der Anwendung und die Aktualisierung der Dienste auf Ihrer Seite zusätzlich die Voraussetzung des Internetzugangs erfüllen müssen.

3.6. Die Benutzung der Anwendung kann mit den Kosten der Datenübertragung verbunden sein, die sich aus den Vereinbarungen, die der Benutzer mit den Anbietern von Telekommunikationsdiensten oder anderen Internet-Providern geschlossen hat, und aus dem Umfang dieser Datenübertragung (Herunterladen der Anwendung, ihre Installation, Starten und dann Benutzung der Anwendung) ergeben.

3.7. Der Benutzer kann Erinnerungen erhalten, wenn die Anwendung aktualisiert wird oder neue Funktionalitäten in Form von Nachrichten erscheinen. Dies ist eine Funktionalität, die deaktiviert werden kann.

3.8. Die Anwendung kann Ihnen Benachrichtigungen im Zusammenhang mit den Diensten senden, z.B. eine Erinnerung an ein Kalenderereignis. Dies ist eine Funktionalität, die Sie jederzeit ändern oder deaktivieren können.

3.9. Hauptsächlich, um Ihre Zufriedenheit mit den Dienstleistungen aufrechtzuerhalten und sie zu verbessern, kann Whisbear sie von Zeit zu Zeit ändern.

3.10. Wenn ein Benutzer, der kein Leniwiec E-zzy hat, die Dienste nach der Probezeit weiter nutzen möchte, muss der Benutzer nach Ablauf des Testzeitraums die im AppStore oder Google Play angegebene Gebühr bezahlen. Wenn der Benutzer die Gebühr nicht bezahlt, endet der Vertrag automatisch am letzten Tag der Probezeit.

4. KONTO

4.1. Um die Dienste nutzen zu können, müssen Sie über ein aktives Konto verfügen. Zu diesem Zweck schließt er die Registrierungsverfahren über die Anwendung ab, indem er über ein interaktives Registrierungsformular eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angibt. Mit dem Absenden eines Antrags auf ein Konto erklärt und garantiert der Benutzer dies: (a) die von Ihnen eingegebenen Registrierungsinformationen korrekt und aktuell sind und dies auch während Ihrer Nutzung der Dienste jederzeit bleiben, (b) Ihre Nutzung der Dienste in Übereinstimmung mit dem in Ihrem Land geltenden Recht erfolgt, (c) Sie wissen oder wissen, dass Whisbear keine Dienste medizinischer Art anbietet, (d) Sie wissen und stimmen zu, dass Whisbear Ihnen keine Garantie für technische Unterstützung gibt und daher nicht verpflichtet ist, Ihnen Unterstützung, einschließlich technischer Unterstützung für die Nutzung der Dienste, zu geben. Sobald der Nutzer die Registrierung des Kontos mittels eines an seine E-Mail-Adresse gesendeten Aktivierungslinks bestätigt, kommt zwischen Whisbear und einem Nutzer, der Leniwiec E-zzy besitzt, ein Vertrag auf unbestimmte Zeit zustande, und im Falle eines Nutzers, der Leniwiec E-zzy nicht besitzt, ein Vertrag für eine Probezeit, es sei denn, der Nutzer zahlt eine Gebühr – dann wird der Vertrag auf unbestimmte Zeit geschlossen. Die personenbezogenen Daten der Benutzer werden in Übereinstimmung mit der Datenschutzerklärung verarbeitet.

4.2. Die Kündigung des Vertrages erfolgt durch die Löschung des Kontos.

4.3. Sie können Ihr Konto jederzeit ohne Angabe von Gründen mit sofortiger Wirkung kündigen, indem Sie Whisbear eine Nachricht senden, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Konto zu kündigen (auch per E-Mail, vorausgesetzt, dass dies dann über die E-Mail-Adresse erfolgen muss, die Sie bei der Registrierung Ihres Kontos verwendet haben. Die Löschung des Kontos ist gleichbedeutend mit der Beendigung des Vertrages. Durch das Löschen eines Kontos verlieren Sie unwiederbringlich die Kontoeinstellungen, Statistiken und Daten, die in den in der Anwendung angegebenen interaktiven Funktionen enthalten sind.

4.4. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, was auf seinem Konto geschieht. Der Nutzer kann es daher nicht an Dritte weitergeben und ist dafür verantwortlich, sein Login und Passwort vertraulich zu behandeln. Wenn der Nutzer bemerkt, dass eine unbefugte Person Ihr Konto benutzt oder benutzt hat, muss er Whisbear sofort informieren. Das Konto ist nicht unveräußerbar und nicht übertragbar.

4.5. Sie stimmen zu, dass Sie die Dienste nicht nutzen werden: (a) Handlungen vornehmen, die das Funktionieren der Dienste behindern oder stören können, und die Dienste in einer Weise nutzen, die andere Nutzer belästigen würde, (b) Handlungen zum Nachteil anderer Nutzer oder Dritter vornehmen, (c) die Bedingungen der Vereinbarung, der Nutzungsbedingungen oder die Bestimmungen des anwendbaren Rechts verletzen, einschließlich lokaler, staatlicher, regionaler, nationaler oder anderer Gesetze, Satzungen oder Vorschriften, (d) den Inhalt unter Verletzung der in Abschnitt 2 der Nutzungsbedingungen dargelegten Verpflichtungen behandeln, einschließlich der Tatsache, dass Sie sich nicht auf den Inhalt als professionelle medizinische Versorgung von Kindern verlassen werden.

4.6. Eine Verletzung des Vertrages, der Nutzungsbedingungen oder der Rechte an den Dienstleistungen durch den Benutzer kann zu einer der folgenden Handlungen von Whisbear führen: (a) eine Warnung an den Benutzer senden, (b) den Zugriff auf das Konto sperren, (c) die Vereinbarung mit sofortiger Wirkung kündigen und das Konto löschen, (d) den Benutzer daran hindern, erneut in das Konto einzutreten.

4.7. Whisbear kann das Konto auch löschen, wenn er nach den geltenden Gesetzen zur Kündigung des Vertrages verpflichtet ist.

5. RECHTE AN GEISTIGEM EIGENTUM

5.1. Die Dienste, die Anwendung und der Inhalt und seine Komponenten sind durch Urheberrechte und/oder andere geistige Eigentumsrechte, insbesondere Urheberrechte, die Whisbear gehören, geschützt. Alle geistigen Eigentumsrechte im Zusammenhang mit der Anwendung und den Dienstleistungen gehören Whisbear.

5.2. Vorbehaltlich der relevanten Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen gewährt Whisbear Ihnen eine nicht übertragbare, nicht ausschließliche, widerrufliche, territorial unbeschränkte Lizenz zur Nutzung der Dienste für Ihre eigene persönliche, nicht kommerzielle Nutzung und ausschließlich innerhalb der Funktionalitäten der Anwendung, ohne das Recht zur Unterlizenzierung. Keine der Befugnisse, die implizit oder explizit in den Nutzungsbedingungen angegeben sind, überträgt Ihnen oder anderen Dritten irgendwelche geistigen Eigentumsrechte, die Whisbear gehören. Diese Lizenz wird dem Benutzer zusammen mit der Annahme dieser Bestimmungen gewährt und gilt für die gesamte Dauer des Benutzerkontos.

5.3. Die Lizenz und andere Rechte, die Ihnen von Whisbear gewährt werden, werden durch die folgenden Einschränkungen eingeschränkt: (a) Sie dürfen Elemente der Services und der Anwendungen, mit Ausnahme von Whisbear, weder direkt noch indirekt, weder entgeltlich noch unentgeltlich, reproduzieren, verteilen, vermieten oder verkaufen oder anderweitig weiterverbreiten, (b) Sie dürfen die Services nicht modifizieren, kompilieren, umschreiben und das geistige Eigentum von Whisbear verwenden und entwickeln, um eigene Produkte und Services zu erstellen, (c) Sie dürfen das geistige Eigentum von Whisbear nicht für ungesetzliche Zwecke oder zum Nachteil von Whisbear verwenden. Selbst wenn Sie den Inhalt oder die Anwendung im Rahmen Ihrer erlaubten Nutzung verwenden, dürfen Sie die Bezeichnung der Anwendung oder eine andere relevante Bezeichnung nicht entfernen. Gleiches gilt für Kopien.

6. ZAHLUNGEN

6.1. Um die Dienste nach dem Testzeitraum nutzen zu können, muss ein Benutzer, der Leniwiec E-zzy nicht besitzt, eine einmalige Gebühr entrichten, wie in der Anwendung angegeben. Die Gebühr muss spätestens am letzten Tag des Versuchszeitraums durch elektronische Zahlung über das von AppStore (für iOS-Benutzer) oder Google Play (für Android-Benutzer) zur Verfügung gestellte Zahlungssystem entrichtet werden.

6.2. Preise und Gebühren im Rahmen der Anwendung werden immer im Bruttopreis ausgedrückt und beinhalten alle Steuern, einschließlich der Mehrwertsteuer.

6.3. Whisbear darf in der Anwendung keine Angebote in elektronischer Form im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuches enthalten. Insbesondere finden die Bestimmungen über die Einreichung eines Angebots in elektronischer Form keine Anwendung.

7. LINKS UND WERBUNG VON DRITTEN

7.1. Die Anwendung kann Links zu Websites oder Diensten Dritter enthalten, insbesondere zu solchen, die sich mit Elternschaft und Kindesentwicklung befassen, und kann Werbematerial für Dienste oder Produkte Dritter anzeigen (im Folgenden: Links und Werbung Dritter). Die Links und Anzeigen Dritter stehen nicht unter der Kontrolle von Whisbear und Whisbear kann daher nicht für Links und Anzeigen Dritter oder deren Inhalt verantwortlich gemacht werden. Whisbear bietet den Zugang zu Links und Anzeigen Dritter nur als Annehmlichkeit für die Benutzer und überprüft, genehmigt, überwacht oder garantiert nicht in Bezug auf Links und Anzeigen Dritter. Die Verwendung von Links und Anzeigen Dritter erfolgt auf Risiko des Nutzers. Folglich sollte der Benutzer angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen und bei deren Verwendung die gebührende Sorgfalt walten lassen.

7.2. Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass Sie, wenn Sie auf den Link und die Drittwerbung klicken, den unter diesem Link geltenden Geschäftsbedingungen und Datenschutzrichtlinien unterliegen.

8. REKLAMATIONEN

8.1. Der Benutzer kann eine Beschwerde über das Funktionieren der Anwendung oder der Dienste einreichen. Die Reklamation sollte mindestens die Daten enthalten, die es ermöglichen, den Benutzer als Inserenten zu identifizieren, sowie die Angabe berechtigter Vorbehalte und Kommentare zur Anwendung oder zu den Dienstleistungen. Die Reklamation sollte vom Benutzer per E-Mail an app.whisbear@whisbear.com oder an die Korrespondenzadresse ul. Pływacka 3, 02-633 Warszawa, Polen geschickt werden. Wenn die Reklamation vervollständigt werden muss, wird Whisbear den Benutzer mit einer Bitte um Vervollständigung kontaktieren.

8.2. Whisbear wird auf Ihre Anfrage innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen antworten. Der Benutzer wird über die Bearbeitung der Reklamation und deren Ergebnis in einer Nachricht an die in der Reklamation angegebene Adresse informiert.

9. VORBEHALTE

9.1. Die Dienstleistungen werden ohne Mängelgewähr bereitgestellt, und Whisbear lehnt direkt alle nicht ausdrücklich in den Bedingungen oder im Gesetz genannten Garantien und Bedingungen ab, unabhängig davon, ob es sich um direkte, implizite oder gesetzliche Bestimmungen handelt. Whisbear übernimmt keine Garantie dafür, dass die App Ihren Erwartungen entspricht oder dass sie ohne Unterbrechung verfügbar ist oder dass sie fehlerfrei und zuverlässig ist. Falls das geltende Recht Garantien für die angebotenen Dienstleistungen verlangt, ist die Dauer dieser Garantien auf 90 Tage ab dem Datum der Erstellung des Kontos begrenzt.

9.2. IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS STILLSCHWEIGENDER GEWÄHRLEISTUNGEN NICHT ZULÄSSIG, SO DASS DER OBIGE AUSSCHLUSS MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT. EINIGE GERICHTSBARKEITEN LASSEN KEINE BESCHRÄNKUNGEN HINSICHTLICH DER DAUER EINER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIE ZU, SO DASS DIE OBIGE BESCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT.

10. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

10.1. Vorbehaltlich der Klausel 10.3 und soweit gesetzlich zulässig, ist Whisbear weder Ihnen noch Dritten gegenüber haftbar für entgangene Gewinne, verlorene Daten oder Schäden, die sich aus Ihrer Nutzung oder der Unfähigkeit zur Nutzung der App ergeben. Insbesondere ist Whisbear nicht haftbar für Schäden, die sich aus der Nutzung der Dienste durch den Benutzer ergeben, entgegen dem normalen Gebrauch, dem beabsichtigten Gebrauch oder der Idee der Anwendung oder entgegen den Warnungen in Abschnitt 2 dieser Nutzungsbedingungen. Der Zugang und die Nutzung der Anwendung liegen im alleinigen Ermessen des Nutzers und erfolgt auf eigenes Risiko. Whisbear kann auch nicht für die Gesundheit Ihres Kindes gemäß der Erläuterung in Ziff. 2 der Nutzungsbedingungen verantwortlich gemacht werden. Darüber hinaus darf die maximale Haftung von Whisbear für Verluste oder Schäden, die sich aus der Nutzung der Anwendung ergeben, 1.000 EUR nicht überschreiten. Dieser Punkt der Nutzungsbedingungen gilt nicht für Verbraucher in der Europäischen Union.

10.2. Vorbehaltlich Absatz 10.3 und, soweit gesetzlich zulässig, stellen Sie Whisbear (und seine leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Rechtsnachfolger und Zessionare) hiermit von allen vergangenen, gegenwärtigen und zukünftigen Streitigkeiten, Ansprüchen, Konflikten, Forderungen, Rechten, Verpflichtungen und Verbindlichkeiten frei, Klagen und Klagegründe jeglicher Art und Weise (einschließlich Personen- und Sachschäden), die direkt oder indirekt durch die Anwendung entstehen oder daraus resultieren oder damit in Zusammenhang stehen (einschließlich jeglicher Interaktionen mit anderen Nutzern der Anwendung oder in Zusammenhang mit Links und Anzeigen Dritter). Sie verzichten auch in dieser Hinsicht auf Geltendmachung einer solchen Haftung. WENN SIE IN KALIFORNIEN ANSÄSSIG SIND, VERZICHTEN SIE HIERMIT AUF IHRE RECHTE GEMÄSS ABSCHNITT 1542 DES KALIFORNISCHEN BÜRGERLICHEN GESETZBUCHES, DER WIE FOLGT LAUTET “DER ALLGEMEINE VERZICHT ERSTRECKT SICH NICHT AUF FORDERUNGEN, VON DENEN DER GLÄUBIGER ZUM ZEITPUNKT DES VERZICHTS KEINE KENNTNIS HAT ODER DEREN EXISTENZ ER ZUM ZEITPUNKT DES VERZICHTS NICHT VERMUTET UND DIE, WENN SIE IHM BEKANNT GEWESEN WÄREN, SEINE VEREINBARUNG MIT DEM SCHULDNER WESENTLICH HÄTTEN BEEINFLUSSEN MÜSSEN”. Dieser Punkt der Nutzungsbedingungen gilt nicht für Verbraucher in der Europäischen Union.

10.3. EINIGE GERICHTSBARKEITEN LASSEN EINE SOLCHE HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG ODER EINEN SOLCHEN HAFTUNGSAUSSCHLUSS NICHT ZU, SO DASS DIE OBIGE BESCHRÄNKUNG ODER DER OBIGE AUSSCHLUSS MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZUTRIFFT. In diesem Fall gelten die folgenden Haftungsbestimmungen für den Verbraucher entsprechend: Whisbear ist nicht haftbar für Schäden, die sich aus Folgendem ergeben: (a) der schuldhafte Verstoß des Verbrauchers gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, (b) die absichtliche Weitergabe des Benutzernamens oder des Passwortes für sein Konto an Dritte, (c) die Art und Weise, in der der Verbraucher die Anwendung oder die Dienste nutzt und auf die Whisbear keinen Einfluss hatte, (d) das Handeln unter Verletzung der Bestimmungen von Abschnitt 2. (e) die vorübergehende Verhinderung oder Behinderung des Zugangs zur Anwendung, die durch die Notwendigkeit verursacht wird, Reparatur-, Wartungs- oder Modernisierungsarbeiten an der Anwendung durchzuführen, vorausgesetzt, dass keiner der oben genannten Haftungsausschlüsse den Grundsatz einschränkt, dass die Verbraucher durch die in ihrem Land des gewöhnlichen Aufenthalts geltenden Gesetze geschützt sind, die nicht durch Vereinbarung ausgeschlossen werden können.

11. ÄNDERUNG DER NUTZUNGSBEDINGUNGEN

11.1. Whisbear kann diese Nutzungsbedingungen aus wichtigen rechtlichen Gründen (Änderung des Gewohnheitsrechts oder Änderung der Organisationsform von Whisbear) oder aus technischen Gründen (Modernisierung der Anwendung oder der Dienste, Änderung der Funktionsweise der Anwendung oder der Dienste) ändern. Die Benutzer werden 7 (sieben) Tage vor Inkrafttreten der neuen Nutzungsbedingungen per E-Mail an die E-Mail-Adresse, auf die das Konto registriert ist, über die Änderung der Nutzungsbedingungen zusammen mit dem Grund für die Änderung informiert. Während dieser Zeit sollte der Verbraucher die neuen Bestimmungen der Nutzungsbedingungen akzeptieren oder die Annahme verweigern und den Vertrag mit sofortiger Wirkung beenden. Wenn ein anderer Benutzer als der Verbraucher den Vertrag zu diesem Zeitpunkt nicht kündigt, wird davon ausgegangen, dass er die geänderten Bestimmungen ohne Vorbehalte akzeptiert hat.

11.2. Bestellungen, die vor dem Inkrafttreten der Änderungen der Nutzungsbedingungen aufgegeben werden, sind in Übereinstimmung mit dem bestehenden Inhalt der Nutzungsbedingungen auszuführen.

12. STREITBEILEGUNG UND SCHLICHTUNG

12.1. Für andere Benutzer als Verbraucher der Europäischen Union: DIESE NUTZUNGSBEDINGUNGEN AUFERLEGEN DIE VERPFLICHTUNG, SICH EINEM SCHIEDSVERFAHREN ZUR BEILEGUNG VON STREITIGKEITEN ANSTELLE EINES GESCHWORENEN- ODER SAMMELKLAGEVERFAHRENS ZU UNTERWERFEN, UND DIE RECHTSMITTEL, DIE SOLCHEN NUTZERN IM FALLE EINES RECHTSSTREITS ZUR VERFÜGUNG STEHEN, EINSCHRÄNKEN. Alle im Zusammenhang mit der Nutzung der Anwendung verbleibenden Streitigkeiten werden auf Grundlage der Schiedsgerichtsordnung des Schiedsgerichts bei der Polnischen Wirtschaftskammer in Warschau, die am Tag der Einreichung des Antrags auf ein Schiedsverfahren in Kraft ist, endgültig entschieden. Das Verfahren wird in englischer Sprache von einem oder mehreren Schiedsrichtern durchgeführt, die in Übereinstimmung mit dieser Schiedsordnung ernannt werden. Die Parteien, ihre Vertreter, andere Teilnehmer und Schiedsrichter sind an eine Schweigepflicht bezüglich der Existenz, des Gegenstands und des Ergebnisses des Schiedsgerichtsverfahrens gebunden. Die Entscheidung des Schiedsrichters ist endgültig und bindend. Diese Nutzungsbedingungen sehen die ausschließliche Beilegung von Streitigkeiten durch ein Schiedsverfahren vor. Auch wenn das anwendbare Recht etwas anderes vorsieht, verzichtet ein Nichtverbraucher aus der Europäischen Union auf sein Recht, an Gruppenverfahren teilzunehmen.

12.2. Ein Nutzer, der auch ein Verbraucher aus der Europäischen Union ist, hat die Möglichkeit, alternative Methoden der Streitbeilegung (ADR) zu Gerichtsverfahren zu nutzen, insbesondere durch Mediation, Schlichtung oder Schiedsgerichtsbarkeit (Schiedsverfahren). Die Liste der Institutionen, an die sich der Verbraucher zur Beilegung von Streitigkeiten im Bereich der alternativen Streitbeilegung wenden kann, ist unter diesem Link zu finden: http://ec.europa.eu/consumers/solving_consumer_disputes/non-judicial_redress/national-out-of-court-bodies/index_en.htm. Der Verbraucher kann auch außergerichtliche Mittel der Beschwerdebearbeitung und -beilegung nutzen, indem er seine Beschwerde über die ODR-Plattform der EU einreicht, die unter dieser Adresse verfügbar ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/ Wenn ein Verbraucher keine ADR oder ODR in Anspruch nehmen möchte, werden alle Streitigkeiten, die sich aus den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Vereinbarung ergeben, von einem ordentlichen Gericht der allgemeinen Gerichtsbarkeit entschieden.

13. SONDERBESTIMMUNGEN

13.1. Ist der Benutzer kein Verbraucher, so gelten unbeschadet der übrigen Bestimmungen der Nutzungsbedingungen die folgenden besonderen Bestimmungen für ihn: (1) Whisbear haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer durch unbeabsichtigtes Verschulden entstanden sind, und Whisbears Haftung ist auf die dem Nutzer tatsächlich entstandenen Verluste beschränkt, (2) die Rechte und Pflichten, die sich aus den Nutzungsbedingungen ergeben, unterliegen ausschließlich polnischem Recht, (3) Streitigkeiten, die zwischen Whisbear und dem Nutzer entstehen, werden ausschließlich dem Gericht vorgelegt, das für den Sitz von Whisbear zuständig ist, (4) wenn eine der Bestimmungen der Nutzungsbedingungen widersprüchlich oder ungenau ist, ist Whisbear berechtigt, die für den Nutzer verbindlichen Nutzungsbedingungen auszulegen.

14. ALLGEMEINES

14.1. Kontaktaufnahme und Art und Weise der Kommunikation mit Whisbear: (a) per E-Mail: app.whisbear@whisbear.com; (b) auf dem Postweg über die Korrespondenzadresse: ul. Pływacka 3, Warszawa 02-633.

14.2. Das auf die sich aus den Verträgen ergebenden Verpflichtungen anwendbare Recht ist das polnische Recht, mit der Maßgabe, dass diese Wahl nicht dazu führen darf, dass dem Verbraucher der Schutz entzogen wird, der sich aus den zwingenden Bestimmungen des Rechts des Landes des gewöhnlichen Aufenthalts des Verbrauchers ergibt.

14.3. Sollte sich eine Bestimmung dieser Bedingungen ganz oder teilweise als ungültig erweisen, bleiben die übrigen Bestimmungen in Kraft, und anstelle der ungültigen Bestimmungen sind die übrigen Bestimmungen so auszulegen, dass ihre Rechtskraft und wirtschaftliche Wirkung den ungültigen Bestimmungen möglichst nahe kommt.

14.4. Wenn Whisbear keines seiner Rechte gemäß diesen Geschäftsbedingungen ausübt, stellt dies keinen Verzicht von Whisbear auf diese Rechte dar.

14.5. Die Titel der einzelnen Abschnitte dienen lediglich der Ordnung und sind nicht rechtsverbindlich.

14.6. Der Begriff “including” bedeutet “including without limitation”.

14.7. Datum des Inkrafttretens der Nutzungsbedingungen: 24.04.2018

Navigation
Close

My Cart

Close

Wunschzettel

Great to see you here !

A password will be sent to your email address.

Your personal data will be used to support your experience throughout this website, to manage access to your account, and for other purposes described in our Datenschutzerklärung.

Already got an account?

Close

Categories